Tag der offenen Tür der ELO am Samstag, den 27.01.2018

Die Eleonorenschule lädt herzlich ein zum Tag der offenen Tür!

 

Am 27.01.2018 bietet sich wieder allen Eltern und Schülern der Abschlussklassen an Grund- und weiterführenden Schulen die Gelegenheit, unsere Schule kennen zu lernen. Durch den Besuch unserer vielfältigen Angebote oder einfach nur dadurch, dass man sich von der Schule, der bei uns herrschenden Atmosphäre, den bei uns unterrichtenden Lehrkräften sowie dem Gebäude einen Eindruck verschafft, können Sie und Ihre Kinder einen Vormittag lang erleben, was die ELO ausmacht.

ELO erfolgreich beim Mathematikwettbewerb

Beim Mathematikwettbewerb, an dem hessenweit die Schülerinnen und Schüler aus den achten Jahrgängen teilnehmen, haben in der ersten Runde fünf Achtklässler unserer Schule sehr erfolgreich abgeschnitten.

Die diesjährigen Schulsieger der ELO sind:

1. Annika Carmen Kaja Steiert (8a)

2. Maja Schirin Kappes (8a)

3. Antonio Gundermann (8a)

4.Marit Steinbeck (8d)

4. Felix Neumann (8c) - punktgleich

 

Vorlesewettbewerb in adventlicher Stimmung

Wie in jedem Jahr fand zu Beginn der Adventszeit der Vorlesewettbewerb an der ELO statt. Die jeweils beiden Sieger aus den vier sechsten Klassen lasen dem gespannten Publikum zuerst eine Passage aus einem selbst ausgewählten Buch vor; in der zweiten Runde bestand die Aufgabe darin, aus einem vorher nicht bekannten Text vorzulesen. Die Mitschüler aus dem Jahrgang 6 bedachten alle Auftritte mit viel Beifall und freuten sich alle kräftig mit dem diesjährigen Schulsieger Levi aus der Klasse 6b. 

ZFC-Erfinderlabor: ELO-Talente auf dem Sprung

Lea Alltag (Q-Phase) forschte an der Goethe-Universität in Frankfurt und bei der BRAIN AG in Zwingenberg zum Thema Biotechnologie. Das Zentrum für Chemie hatte zum 23. Mal jeweils acht hochbegabte Schülerinnen und Schüler eingeladen. In der Woche vom 18. bis 22.9.2017 bekamen die Jungforscher in Kooperation mit Wissenschaft und Wirtschaft Einblicke in spannende Zukunftstechnologien.
In den Abschlusspräsentationen erläuterten die vier Schülerteams die komplexen Zusammenhänge des faszinierenden Themas.

ELO als einzige UMWELTSCHULE Darmstadts 2017 ausgezeichnet

Kultusstaatssekretär Dr. Manuel Lösel und Umweltstaatssekretärin Dr. Beatrix Tappeser haben am 26.10.2017 in Frankfurt 101 „Hessische Umweltschulen“ für ihr vielfältiges Engagement im Bereich der Umweltbildung gewürdigt.

Seiten

Newsfeed der Startseite abonnieren