Unsere Schule

Die Eleonorenschule ist ein zukunftsgerichtetes Gymnasium mit einhundertjähriger Tradition im Herzen von Darmstadt, das als selbstständige allgemeinbildende Schulen sehr viel Wert auf Eigenverantwortung und Eigenständigkeit legt.

Wir besitzen als einzige Schule ein eigenes Landheim. An der Eleonorenschule stehen sprachliche und kulturelle Vielfalt sowie Kompetenzförderung im Vordergrund. Durch Letztere wird maßgeblich die Entwicklung zu Eigen- und Selbstständigkeit mit dem Ziel der Verantwortungsübernahme von Schülerinnen und Schülern unterstützt.

Weitere Schwerpunkte sind die Förderung Begabter (Gütesiegel Hochbegabung), der naturwissenschaftliche Unterricht (MINT-freundliche Schule) sowie die Studien- und Berufsorientierung (Gütesiegel des Kultusministeriums).

Die Eleonorenschule wird zur Zeit von ca. 950 Schülerinnen und Schülern aus 30 Nationen besucht. Als erste Fremdsprache kann zwischen Spanisch und Englisch gewählt werden, die zweite ist dann Englisch bzw. Französisch. Beide Sprachen werden bei uns bereits ab der 5. Klasse unterrichtet.